EULLa-Fördersätze für ökologische Wirtschaftsweise

Stand: 07/04/2017
Zum Antragsverfahren 2011 wurden die Prämien für EULLa I ÖWW (EULLa-Öko) um bis zu 25 % erhöht
(je nach Kulturart). Die aufgelisteten Prämien gelten ab 01.01.2015 für Neuverträge. Altverträge werden mit
den bei Vertragsabschluss gültigen Fördersätzen gefördert.

Kulturart
1.-2. Jahr
3.-5. Jahr
Ackerland
300
200
Grünland
300
200
Gemüse
700
300
1.-2. Jahr
3.-5. Jahr
Kern-/Steinobst
930
720
Bestockte Rebflächen
900
580
Kontrollkostenzuschuss (neu!)
50 €/ha, max.600 € je Unternehmen

Der neu eingeführte Kontrollkostenzuschuss wird automatisch mit der Prämie von Ihrer Kreisverwaltung be-
rechnet und gewährt. Er beträgt 50 €/ha, max. jedoch 600 € je Unternehmen. Dies bedeutet, dass z.B. ein
Betrieb mit 9 ha Fläche einen Zuschuss zu den Kontrollkosten in Höhe von 450 € erhalten würde.





Christian.Cypzirsch@dlr.rlp.de     www.Oekolandbau.rlp.de drucken